Jolanda Spiess Hegglin Widersprüche

Unstimmigkeit 1

Vor kurzem behauptete Jolanda Hegglin Spiess ( JHS ) , dass Markus Hürlimann auch nur ein Opfer gewesen sei. Beide waren betäubt. Nun aber bedauert sie uneinsichtig ihr Namen-Nennen (offender-blaming). Also war Hürlimann doch ein Täter. Jemand hat Marky Marky und JHS mit ?Pheromonen? betäubt, um sich daran aufzugeilen, wie sie zu Gange sind, oder um einen diffusen politischen Nutzen daraus zu ziehen, indem links UND rechts schadet. Vielleicht Mittsextreme.

vUnbenannt

Unstimmigkeit 2

SWR3 Sendung Nachtcafe: „Ich bin sehr vorsichtig, ich tanze auch nicht auf Festen“.

Blick-Interview: „Ich habe schon häufig deutlich mehr getrunken“

Noch mehr kleinere Merkwürdig- und Unstimmigkeiten

Einmal hiess es, JHS habe Klage eingereicht, dann hiess es, das Spital habe Klage eingereicht? Was war mit der SD-Karte, die man vergass, in die Kamera zu legen? Warum weiss der Taxifahrer nichts mehr? Und vor allem: Was hat der dritte Mann im Raum damit zu tun? Jemand sagte mir, es war Thomas Wyss SVP aus Oberägeri dieser sei dann mysteriöserweise ins Welschland gezogen. Was ist mit dem Hacker, der ein Beweisvideo aus Wyss‘ Handy heraushackte? Wer hat auf JHS‘ Badezimmerboden erbrochen? Was hat Projekt BS14 damit zu tun?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s