Fleisch ist Fleisch

 

hqdefault

(Werbung mit einem Prüfgriff, ob das Fleisch durch ist – eine Hand ins Grillgut drücken eine andere an die Backe eines Komparsen. )

Aus Sicht eines Vegetariers ist dies eine sehr ehrliche Werbung, sagt sie doch, was wir längst wissen: „Fleisch ist Fleisch!“ aus einer anderen Sicht könnte man die Werbung auch als menschenverachtend bezeichnen.

Das Migrosmagazin zeigt uns jedenfalls „So geht Sommer“, jawoll! Dieser protzige Spruch der Migros! Im Stile von „en rächte Mocke Fleisch“, ich muss Fleisch haben, und „alles andere ist Beilage“. Der ganze Chauvinismus der Menschheit offenbart sich auf dem Teller.

Ich habe 28 Jahre lang Fleisch gegessen und weiss, wovon ich rede. Es ist definitiv so, dass Fleischessen mit Männlichkeit assoziert wird. Zumindest auf einem Grill. Da ist Feuer im Spiel, es ist archaisch, und man kriegt ein richtig männliches Aufstossen bereits nach einer einzigen Cervelat. Ass man gleich zwei Cervelats als Kind beim Waldgrillfest, und tobte noch den ganzen Tag in der Sonne rum, so war es einem am Abend meist übel.

Ich will mich hier nicht anhören wie ein Feminist, aber das Machogrillieren muss aufhören. Die Lösung der Feministinnen wäre es hier: Selber zu grillieren anfangen wie Männer, um ihnen in Dummheit in nichts nachzustehen, in den Krieg gehen wie die Männer, statt den Krieg abschaffen. Ich würde sagen, die bessere Lösung ist es ergo, gar kein Fleisch zu grillieren.

Fleisch essen als Zeichen von harter Männlichkeit – in manchen Zeiten galten Fleischesser als verweichlicht, denn nur die reichen ernährten sich von Fleisch an ihren dekadenten Gelagen.

Wie lange können uns die ProViande – Werbeleute noch irreführen? Statt Schweizer Fleisch sollte es heissen: Schweizer Fledder

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s